Kinder-Kochatelier

Kinderleicht
Selbstgemacht

Ein Herzensprojekt von Nadja Schuler

In meinen Kochkursen stehen die Kinder im Vordergrund. Sie lernen nicht die klassische Gerichte zu kochen, im Gegenteil. Ich möchte  ihnen die einzelnen Produkte näherbringen und mit ihnen zusammen etwas kreatives und gutes daraus zubereiten.

Auch ist es mir wichtig den Kindern zu zeigen, dass ein krummes Rüebli nicht weniger schmackhaft ist als ein gerades und was die Mami’s zu Hause mit zuviel eingekauftem Joghurt, Brot oder Minze noch alles zaubern können – «Stop Foodwaste».

Auch Kinder sollen erfahren können was Mehl
eigentlich ist, wo und wie eine Kartoffel
wächst und dass der Fisch Flossen hatte bevor
er zu einem «Fischstäbli» wurde.

Was die Kinder lernen

Kinder lernen am besten, indem sie etwas ausprobieren. Gelegenheit dazu finden die Kinder bei mir in den Kursen, die auf das Alter der Kinder abgestimmt sind. Ein einfaches Frühstück, einen gesunden Snack, einen leckeren Drink oder feine Süss­speisen die schmackhaft sind und nicht den Mund verkleben. Viel wichtiger als die perfekte Zubereitung ist, dass die Kinder Freude am Kochen und dem Zubereiten von Speisen finden, dass sie ihre Fingerfertigkeit entwickeln können und die verschiedenen Lebensmittel kennenlernen und auch probieren dürfen.

    Nächste Kursdaten

    Kinder-Partysnacks Süsse und salzige Apéro-Häppchen 4. September 2021 oder 25. September 2021 PDF
    Halloween Was für Kürbisse gibt es? 9. Oktober 2021 oder 30. Oktober 2021 PDF
    Winterzeit Es liegen viele feine Düfte in der Luft 13. November 2021 oder 27. November 2021 PDF
    Guetzle und Praline Feine Guetzli sowie Pralinen 4. Dezember 2021 oder 18. Dezember 2021 PDF

    Buche alle drei Kurse und erhalte CHF 10.00 Rabatt.
    Neue Kurse werden laufend aufgeschaltet.

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!